Regenfotos

Gestern war der erste Termin von meinem neuen Fotokurs bei der VHS Dortmund: Konzeptionelle Fotografie bei Marcus Düdder.

Schon auf dem Weg hat es geschüttet wie aus Eimern, aber der Bus war dicht 😉  Und der Blick aus dem Fenster fasst das Wetter nett zusammen:

IMG_4377_900

 

Aus der Hand fotografiert – 5D, 100L, 100mm, f=2,8, t=1/125s, ISO800

Danach zum Kurs und auch da gab es wieder den Auftrag rauszugehen und recht frei Fotos zu schießen.  Für den Kurs selbst werden die gemachten Fotos noch bearbeitet, aber ich denke die folgenden vier Regenfotos kann ich hier auch schon mal zeigen.

Zuerst eine Pfütze mit Regentropfen.IMG_4393_900

Aus der Hand fotografiert – 5D, 100L, 100mm, f=2,8, t=1/80s, ISO800

Dann sah ich einen Bürgersteig mit Blättern im Licht heranfahrender Autos.

IMG_4395_900

Aus der Hand fotografiert – 5D, 100L, 100mm, f=2,8, t=1/125s, ISO800, ist leider nicht ganz scharf geworden. Hier habe ich zusätzlich zur Standardbearbeitung eine Umwandlung in SW mit SilverEffex der NIK-Tools durchgeführt.

Ein Straßenschild hat es mit auch angetan, auch wegen des daranklebenden Blattes. Ein normales geblitztes Foto war mir zu langweilig, also habe ich die Belichtungszeit bei der normal errechneten der Kamera gelassen und die Kamera danach „etwas“ bewegt. Ich denke das Ergebnis ist interessant.

IMG_4406_900

Aus der Hand fotografiert – 5D, 100L, 100mm, f=8,0, t=30s, ISO50

Kurz bevor ich zum Kurs zurückging, habe ich noch ein Spinnennetz in einer Fußgängerampel entdeckt 😉 das mußte natürlich auch als Motiv herhalten!

IMG_4420_900

Aus der Hand fotografiert – 5D, 100L, 100mm, f=2,8, t=1/15s, ISO1600

Das war es erstmal… bis die Tage

Dieter

 

 

Willkommen

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Fotoblog.

Ich habe mich entschieden aktuelle Fotos von mir lieber hier in Blogform zu präsentieren und nur noch ganze Galerien auf meiner Homepage (www.dengelnet.de) zu ändern. Durch diese freiere FormErstellen denke ich werde ich viel häufiger Fotos von mir mit Euch teilen.

Jetzt hoffe ich noch, dass Euch die Fotos auch gefallen werden, die ich hier nach und nach präsentieren werde.

Bis bald,

Dieter